OPEN YEAH!

Das OPEN YEAH! ist ein alle zwei Jahre, immer im Wechsel mit RoQ keeps equality, stattfindendes Open Air Konzert. Bands unterschiedlicher Musikrichtungen spielen live in einem Ort der Altmark, das OPEN YEAH! ist also ein kleines reisendes Festival. 🙂

Am Freitag, den 19.6.2015 sahen wir uns zuletzt im alten Park von Kunrau wieder. Zur Zeltival-Edition hatten wir den Risikofaktor Wetter einfach mal ausgeklammert und feierten mit 3 Bands, einem DJ und natürlich… Euch!

Unsere Bands für 2015 waren:
Bruno Punani auf Facebook
Sippel Homepage oder Sippel auf Facebook
Phaenotypen Homepage oder Phaenotypen auf Facebook

Wichtige Infos: Campen, Feiern ohne Muttizettel, Essen/Getränke vor Ort
CAMPEN
Erstmals darf bei uns auch gecampt werden! Der kleine Kunrauer Campingplatz, den wir freundlicher Weise von der Stadt Klötze zur Verfügung gestellt bekommen, bietet sich für ein gemütliches „Zeltival zum Zeltival“ an. Für 2€ pro Person (bei Support-Tickets inklusive) könnt Ihr nicht nur Campen, sondern habt auch Duschen (+ Gebühr Duschchips), WC und Strom direkt vor Ort! Und Samstag ab 10Uhr lädt das benachbarte Freibad zum Erfrischen ein!
Damit wir den Überblick behalten, meldet Euch bei Interesse bitte mit Namen und Personenanzahl unter info@openyeah.de oder in dem entsprechenden Formularfeld beim Kauf eines Normal- oder Support-Tickets an!

FEIERN OHNE MUTTIZETTEL
Unter 18 darf die Veranstaltung bis zum Ende, also natürlich auch bis nach 0 Uhr, besucht werden – ermöglicht durch eine Ausnahmeregelung des Jugendschutzgesetzes des Altmarkkreis Salzwedel, also bitte nur noch die Eltern einweihen!

ESSEN VOR ORT
Für ein, zwei, drei leckere warme und natürlich auch vegetarische Mahlzeiten oder einen kleinen Snack sorgt auch in diesem Jahr das Team der Fleischerei Bratke.

Bleibt informiert unter www.facebook.com/openyeah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.