Danke für die Unterstützung

oy15_naching

Ihr Mitverrückten! Danke für FAST 1000 STIMMEN beim diesjährigen Vereinswettbewerb der ING-Diba, unter mehr als 3000 Vereinen landeten wir auf Platz 235! Leider hat es am Ende nicht ganz gereicht die TOP 200 in der Kategorie der kleinsten Vereine zu erreichen und somit 1000€ für unsere zukünftigen Projekte zu gewinnen.

GEWONNEN HABEN WIR als Verein DENNOCH:
* Die Unterstützung von so sooo vielen Jung- und Altmärkern!
* Das uneigennützige Teilen unseres Abstimmungsaufrufes der unterschiedlichsten Vereine, Seiten und Gruppen aus der Region!
* Eure Treue trotz des Votingspams der letzten 4 Wochen!
All das gibt uns auch ohne finanziellen Anschub den Rückenwind für alles Kommende! Dafür EUCH ALLEN ein <3liches DANKESCHÖN!

Bildschirmfoto 2015-07-01 um 09.42.13Bildschirmfoto 2015-07-01 um 09.43.14Bildschirmfoto 2015-07-01 um 09.43.42Bildschirmfoto 2015-07-01 um 09.45.41Bildschirmfoto 2015-07-01 um 09.46.01

Bildschirmfoto 2015-07-01 um 09.46.26

Bildschirmfoto 2015-07-01 um 09.47.57

Wir sehen das mit dem Nichtgewinnen also trotz aller gelassenen Nerven sportlich und verabschieden uns mit der eingangs zitierten Weisheit von Otto Rehhagel ersteinmal in die Sommerpause!

Luftkuss!,
Euer Team der JG Altmark

2/3 Sippel in Kunrau!

Zum dritten OPEN YEAH! gibt es jetzt die zweite Bandankündigung, aber klickt weiter und schaut selbst mal nach, wer sich hinter der Proberaumtür versteckt:

Und hier gibt es die brandneue EP „Das Sippel Ding“!

Wir freuen uns auf Sippel!

1/3 Open Yeah! Zeltival-Lineup 2015

Heute ist es soweit – die Bekanntgabe der ersten Band beim diesjährigen Open Yeah! Zeltival:

…Trommelwirbel… 🙂

PHAENOTYPEN

Und hier ist ein Ausschnitt aus dem letztjährigen local heros Landesfinale – quasi als kleiner Vorgeschmack zum Warmtanzen 😉

Wir hoffen übrigens, dass IHR euch bereits alle den 19.06.2015 dick in eurem Kalender markiert habt und ordentlich mit uns Kunrau rockt! 😉

Übrigens: es sind heute noch genau 26 Tage bis zur gemeinsamen Sause!

Auszeichnung des RoQ keeps equality-Festivals beim 12. Jugendengagement Wettbewerb

Bei der diesjährigen Preisverleihung des Jugendengagementwettbewerbs von „freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt“ am 08. Mai 2015 konnten wir mit unserem RoQ keeps equality-Festival eine Auszeichnung abräumen.

Maik Reichel (Landeszentrale f. politische Bildung) bei der PreisübergabeDie Jury hat sich für unser Projekt entschieden, weil wir Organisationstalent, kulturelle und interkulturelle Kompetenz zeigen, uns für Zivilcourage erfolgreich einsetzen und damit ein kulturelles und gesellschaftspolitisches Highlight in einer ländlichen Region auf die Beine stellen.

Als Prämie gab es 600 € und ein goldenes Krönchen obendrauf! 😉

 

IHR roQt!